Deutsche TV-Schauspieler in Neuseeland

Aus SD de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Meine Fotos zeigen die Schauspieler Tessa Mittelstaedt und Oliver Mommsen im Jahre 2011, Helmut Zierl und Eva Habermann im Jahre 2010 sowie Elisabeth Lanz, Suzan Anbeh, Jörg Schüttauf, Christoph Kottenkamp, Rolf Kanies, Dietrich Mattausch und Max Gertsch 2009 zwischen ihren Drehterminen in Neuseeland.

  • Exklusiv vertrieben werden diese Fotos (und viele mehr aus meiner Serie) von der Agentur Thomas & Thomas in Hamburg.

Zur größeren Ansicht bitte auf die Fotos klicken.

Helmut Zierl

Helmut Zierl im Dezember 2010. Er spielt eine Hauptrolle im ZDF-Sonntagsfilm "Emilie Richards: Sehnsucht nach Paradise Island", der am 17. April 2011 ab 20.15 Uhr ausgestrahlt wurde.

Elisabeth Lanz

Elisabeth Lanz ist die Hauptdarstellerin des ZDF-Films "Das Paradies am Ende der Welt". Er wurde im März 2009 auf der neuseeländischen Südinsel gedreht. Ich fotografierte Elisabeth Lanz an einem drehfreien Tag auf der malerischen Halbinsel Akaroa sowie einige Tage später während einer Drehpause am Strand von Dunedin.

Jörg Schüttauf

Jörg Schüttauf übernahm die Hauptrolle im ZDF-Film: "Das Paradies am Ende der Welt", gedreht im März 2009 auf der wunderschönen Halbinsel Akaroa sowie einige hundert Kilometer weiter südlich in Dunedin. Ich hatte das große Vergnügen, Jörg Schüttauf an einem drehfreien Wochenende begleiten zu dürfen.

Tessa Mittelstaedt und Oliver Mommsen

Tessa Mittelstaedt und Oliver Mommsen (beide sonst bekannte Tatort-Ermittler) drehten im Februar und März 2011 in der Region Auckland. Sie übernahmen Hauptrollen in einem Sonntagabend-Liebesfilm, der am 16. Oktober 2011 ab 20.15 Uhr im ZDF zu sehen war. Ich fotografierte die Schauspieler unmittelbar nach Ende ihres letzten Drehtages am wilden Strand von Muriwai (westlich von Auckland).

Eva Habermann

Eva Habermann spielt die Rolle der bösen Widersacherin in der Romanze "Denk nur an uns beide". Der Film wurde am 3. Oktober 2010 ab 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt. Zwischen den Dreharbeiten im Februar in Neuseeland suchte Eva Habermann an einem Sonntag Ausgleich beim Canyoning. Dabei musste sie sich an mehreren Wasserfällen bis zu 50 Meter abseilen. Sie bewältigte die anstrengende, imposante gut dreistündige Tour mit Bravour. Ich durfte sie exklusiv als Fotograf begleiten.

Rolf Kanies

Rolf Kanies übernahm die Rolle eines Rangers im ZDF-Film "Das Paradies am Ende der Welt", gedreht im März 2009. Ich traf ihn an einem drehfreien Sonntag in Dunedin/Südinsel, sowie am Set. Bekannt ist Rolf Kanies zum Beispiel aus dem Film "Der Untergang"; er spielte den General Krebs.

Suzan Anbeh

Suzan Anbeh war die Hauptdarstellerin im ZDF-Film "Sehnsucht nach Neuseeland", der im Februar 2009 unter anderem in Te Aroha (aus dem maorischen übersetzt: "die Liebe") gedreht wurde. Dieses Ereignis fand auch Beachtung in der lokalen Presse. Ich besuchte Suzan Anbeh am Set sowie an einem drehfreien Tag in ihrem netten Domizil.

Christoph Kottenkamp

Christoph Kottenkamp spielte im Februar 2009 die Hauptrolle im ZDF-Film: "Sehnsucht nach Neuseeland". An einem drehfreien Tag besuchte Christoph Kottenkamp eine Farm in der Region Waikato (Nordinsel), denn im Film spielte er einen neuseeländischen Farmer - der sich in eine schöne und selbstbewusste Verlegerin aus den USA verliebt...

Let the good times roll...