Brokdorf 1986

Aus SD de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Nach der Reaktor-Katastrophe von Tschernobyl war 1986 die letzte große Demonstration gegen das Atomkraftwerk in Brokdorf. Die Polizei ging massiv mit Wasserwerfern, Hubschraubern und Tränengas gegen die Demonstranten aus der ganzen Bundesrepublik vor. Dies führte dazu, dass die Staatsanwaltschaft später auch Anklage gegen Einsatzleiter der Polizei erhob.

  • Zur größeren Ansicht bitte auf die Fotos klicken.